Die Festspiele Erl gehören zu den kulturellen Highlights in Tirol. Seit dem Jahr 1998 veranstaltet Dirigent Gustav Kuhn in den Zwischenjahren der Erler Passion die Tiroler Festspiele Erl im Erler Passionsspielhaus. Seit Dezember 2012 werden im eigenen Festspielhaus die Winterfestspiele abgehalten. Liegt im Sommer das Hauptaugenmerk auf Wagner so werden vor allem Mozart, Belcanto und italienisches Repertoire auf dem Spielplan einer Wintersaison stehen. 


Qualitativ hochwertigste Musik inmitten bäuerlicher Umgebung – das gibt es nur in Erl. Unser Hotel für die Festspielzeit bietet Ihnen alles, was Sie von einem 4 Sterne Hotel erwarten dürfen und noch ein bisschen mehr. Nutzen Sie am besten unsere praktische Online-Buchungsanfrage und sichern Sie sich noch heute Ihre Unterkunft in Erl.


Unsere Zusatzleistungen für Ihren rundumgelungenen Aufenthalt zu den Tiroler Festspielen Erl


Auf die Vorstellungen abgestimmte Halbpension
Um unseren Gästen einen perfekten Rundumservice zu bieten, haben wir die Halbpension dahingehend aufgeteilt, dass wir ab ca zwei Stunden vor Beginn der Vorstellung ein  vorgezogenes kleines warmes Abendessen in Form von Suppe oder Vorspeise, Hauptgericht und Salatbuffet servieren und im Anschluss an die Vorstellung ein großes kaltes Buffet vom Feinsten u.a. mit Fischspezialitäten, Hausgemachtem, verschiedenen Desserts u.v.m. für Sie vorbereitet. Zu Aufführungen welche um 20.00 beginnen servieren wir die Halbpension in einem ab 18.00.

Transfer zu den Vorstellungen
Um Sie bequem zu den Vorstellungen zu bringen bieten wir Ihnen einen kostenlosen Shuttlebus der Sie direkt zum Festspielhaus bringt. Die Abfahrt vor dem Restaurant oder Hotel ist jeweils eine halbe Stunde (+-5 Minuten) vor Beginn der Vorstellung. Dieser Bus bringt Sie im Anschluss auch wieder zurück.


Wir freuen uns auf Sie!